EDFE

Flugschule Egelsbach

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Air Alliance Flight Center GmbH!

Struktur und Historie

 

Seit 1998 kümmern wir uns intensiv und mit viel Enthusiasmus um Ihr Pilotentraining, sei es als Einsteigerprogramm für den rein privaten Zweck oder auch als Fortgeschrittenentraining für einen beruflichen Einstieg in die Großfliegerei bzw. den geschäftlichen Flexibilitätsvorteil für Ihr Unternehmen.

 

Über unseren Mehrheitsgesellschafter, die Air Alliance GmbH sind wir fest in die Struktur eines bedeutenden und sehr erfolgreichen Unternehmens in der Allgemeinen und Kommerziellen Luftfahrt eingebunden und integriert.

 

Gegründet wurde unsere Flugschule auf dem Flughafen Siegerland, wo sich auch heute noch die Zentrale unserer geschäftlichen Aktivitäten und Steuerung der ATO befindet. Mit der Infrastruktur eines nicht sehr stark genutzten Regionalflughafens mit modernsten Instrumentenlandesystemen und einer über 1.500 m langen Start- und Landebahn finden wir hier hervorragende Trainingsmöglichkeiten für unsere Flugschüler vor.

 

Um die Nachteile einer nicht sehr dicht besiedelten Region und einer Höhenlage im Westerwald auf 600 Metern (2.000 ft), die meteorologisch gerade im Winterhalbjahr für Sichtflüge ungünstig ist, für unsere Flugschüler abzumildern, haben wir zunächst vor rund 10 Jahren eine Außenstelle auf dem Flugplatz Egelsbach bei Frankfurt und vor rund 5 Jahren eine weitere Außenstelle auf dem Flugplatz Hangelar bei Bonn aufgebaut.  Somit verfügen wir, auf 3# Standbeinen stehend über einen permanenten und guten Zufluß an neuen Flugschülern, die eine solch große und kompetente Unternehmens- und Managementstruktur rechtfertigt. Darüber hinaus können unsere angehenden Piloten ihre Ausbildung auf allen 3# Flugplätzen gleichberechtigt durchführen, also ohne ‚Reibungsverluste‘ auch zwischen den Stationen wechseln und somit durch Nutzung verschiedener Ausbildungsplätze, Flugzeuge und Fluglehrer ihren fliegerischen Horizont erweitern. Unsere moderne und gut aufeinander abgestimmte Flotte an ein- und zweimotorigen Flugzeugen unterstützt diesen Flexibilitätsgedanken!

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim ‚Stöbern‘ auf unserer aussagekräftig gestalteten homepage und hoffen, daß Ihre Fragen bereits hier erschöpfend beantwortet werden. Ansonsten zögern Sie bitte nicht, uns individuell zu kontaktieren, unser erfahrenes Team an Mitarbeitern wird Ihnen gerne bei der Verwirklichung Ihrer Ausbildungsziele zur Verfügung stehen!

Ihre Ansprechpartner:

Hr. Anjith Sudhakaran


Fr. Renée Spencer / Hr. Leo Greiner
 

Tel: +49 (0) 6103 / 9959 590
Fax: +49 (0) 6103 / 9959 592